Archiv für Juli 2010

Ohne Worte

Bzw. fast ohne Worte:
Die WM ist vorbei – der „entspannte“ Nationalismus in LSBT-Kontexten lebt auf.
Am 31.07. beginnen die „Gay Games“ in Köln – und ich hoffe, nicht noch mehr derartige Fahnenensembles in meiner Nachbarschaft sehen zu müssen…

Zum Gehirn was auf die Ohren

Für alle vielbeschäftigten Genderist_innen, die keine Zeit zum Lesen haben, sich aber trotzdem gute Argumente zum Thema „Hirnforschung“ und „biologische Geschlechterdifferenz“ wünschen, hier ein paar Links zu interessanten Podcasts:

Kerstin Palm – Was kann die biologische Forschung über Geschlechterunterschiede aussagen?

Sigrid Schmitz – Was ist dran am kleinen Unterschied? (Quelle: hier)

Außerdem will ich außdrücklich auf die Vorträge von Heinz-Jürgen Voß hinweisen:

Heinz-Jürgen Voß – Biologisches Geschlecht ist gesellschaftlich hergestellt.

Heinz-Jürgen Voß – Das Geschlecht der Gleichen.